Calcium D3, K1

Calcium D3, K1
Für gesunde Knochen
Verfügbarkeit:  auf Lager auf Lager

* Pflichtfelder

2,99 €
(Preis pro 100 g: 3,05 €)
Bestell-Nr.: 91622

Einen erhöhten Calciumbedarf haben häufig Frauen, Jugendliche in der Wachstumsphase, ältere Menschen sowie Schwangere und Stillende. Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt und auch die Vitamine D3 und K1 tragen dazu bei.  Folsäure ist am Prozess  der Zellteilung beteiligt.

Produktvorteile

  • mit Calcium aus Naturmineral
  • wichtig für gesunde Knochen
  • mit Folsäure, Vitamin D3 und K1
  • fruchtiger Aprikosen-Geschmack
  • 1 x täglich

Zusammensetzung

Zusammensetzung:

pro Tagesdosis
1 Brausetablette:

% Referenzmenge*

Calcium

800 mg

100 %

Folsäure

200 µg

100 %

Vitamin K1

80 µg

107 %

Vitamin D3

5 µg

100 %

  * Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß EU-Verordnung 1169/2011

Zutaten

Säuerungsmittel: Citronensäure; Calciumcarbonat, Säuerungsmittel: Äpfelsäure; Natriumhydrogencarbonat, Maisstärke, Aroma, Rote Bete Saftpulver (Maltodextrin, Rote Bete Saftkonzentrat), Süßungsmittel: Natriumcyclamat und Saccharin-Natrium; Farbstoff: Riboflavin-5`-Phosphat; Folsäure, Vitamin K1, Vitamin D3.

Frei von Gluten, Laktose und Zucker.

Inhalt: 15 Brausetabletten / 105 g

Nahrungsergänzungsmittel

Wichtiger Hinweis

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. 

Aufbewahrungshinweise

Gut verschlossen und trocken aufbewahren.

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nicht über 25°C lagern!

Verzehrempfehlungen

Täglich 1 Brausetablette in einem Glas Wasser (ca. 200 ml) aufgelöst trinken.  

Diabetikerhinweise

1 Tablette enthält 0,02 BE.

Kundenrezensionen

Durchschnittsnote :
   3 Kundenbewertung
 
bellchen - 16.11.13
Muss !sportler" Recht geben. Dieses Produkt ohne Aspartam und ich hätte es gekauft!

Bzgl. "Anmerkung Kneipp":
Es stimmt nicht. Es ist wie so vieles zugelassen aber dennoch sehr umstritten. Es gibt genügend aussagekräftige Gegenstudien, von unabhängigen Instituten, die eindeutig nachweisen konnten, das Aspartam und andere Süßungsmittel weit nicht so unbedenklich sind, wie man es gern behauptet.
Ein Tipp, für die Süßung: Stichwort Steviosid!
Beste Grüße


Anmerkung Kneipp:
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unsere gesamten Vitamine und Mineralstoffe bereits auf aspartamfreie Rezepturen umgestellt haben. Alle momentan laufenden und kommenden Produktionen werden ohne Aspartam sein.


biene - 01.03.13
Seit einer OP an der Schilddrüse habe ich calciummangel und muss regelmäßig etwas einnehmen. Da habe ich schon vieles ausprobiert und festgestellt das das calcium von Kneipp am besten hilft und am besten schmeckt.
sportler - 29.10.11
Schmeckt sehr gut, aber enthält leider das umstrittene Süssungsmittel Aspartam.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aspartam

Anmerkung Kneipp:
"Die Darreichungsform Brausetablette kann ausschließlich durch Zusatz von Süßungsmitteln hergestellt werden. Eine Brausetablette mit natürlichen Zuckern ist galenisch nicht machbar. Aspartam ist, wie von vielen wissenschaftlichen Gremien mehrfach bestätigt, ein absolut sicheres und gesundheitlich unbedenkliches Süßungsmittel. Deshalb ist Aspartam in vielen Ländern weltweit seit mehr als 20 Jahren zur Verwendung in Lebensmitteln zugelassen. "

Overview of Perl

This document is intended to give you a quick overview of the Perl programming language, along with pointers to further documentation. It is intended as a "bootstrap" guide for those who are new to the language, and provides just enough information for you to be able to read other peoples' Perl and understand roughly what it's doing, or write your own simple scripts.

Social Bookmarks
© 2016 Kneipp. Alle Rechte vorbehalten.